beA – Wie geht es weiter?

Der  Deutsche Anwaltverein widmete sich am 22. Januar 2018 in einer Veranstaltung der Frage: „beA – Wie geht es weiter?“.

Dabei wurde nicht nur der Status quo beleuchtet, sondern auch ein Ausblick gewagt: Wie kann und muss ein sicheres beA aussehen? Welche Pläne gibt es? Wie sehen Erfolgsfaktoren für ein IT-Projekt aus? Als Referenten waren etwa Rechtsanwältin Nina Diercks, Markus Drenger (Chaos Computer Club Darmstadt) und Rechtsanwalt Prof. Dr. Peter Bräutigam dabei. Das Programm finden Sie hier.

Die komplette Veran­staltung wurde aufge­zeichnet und steht zum Abruf bereit.